Frankreich
Radreise durch die Provence und Camargue

1.Tag:  Anreise über München, Lindau, durch die Schweiz, vorbei an Grenoble in Ihr 4* Hotel im Raum Orange. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 2.Tag:  Nach dem Frühstück geht es …

Termin verfügbar

6 Tage Frankreich

pro Person ab 869 €

Reiseverlauf

1.Tag:  Anreise über München, Lindau, durch die Schweiz, vorbei an Grenoble in Ihr 4* Hotel im Raum Orange. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2.Tag:  Nach dem Frühstück geht es als erstes mit dem Bus zum Markttag nach Arles mit seinem antiken Theater und seinen Konstantin- Thermen. Hier unternehmen wir eine kleine Stadtbesichtigung und anschließend fahren wir mit den Rädern entlang der „Via Rhona“ durch die endlosen Weiten der Camargue nach Port-Saint-Louis-du- Rhône. Hier verladen wir die Räder und auf der Rückfahrt zum Hotel statten wir einem Stierzüchter einen Besuch ab. Während einer Leiterwagenfahrt wird uns alles Wichtige erklärt. Im Anschluss wartet ein landestypisches Farmer-Abendessen auf Sie.

3.Tag:  Der heutige Tag führt durch sanfte Landschaften nach Fontaine-de-Vaucluse. Anschließend radln wir weiter über die Ockerstraße nach Roussillon und besichtigen die dortigen Ockersteinbrüche. Weiter geht es zumeist sanft bergab, vorbei an der bekannten Steinbrücke Pont Julien zu einem Weingut im Luberon. Natürlich darf hier eine kleine Weinverkostung der landestypischen Spezialitäten nicht fehlen. Die Weinverkostung ist das Ende der heutigen Tour, hier verladen wir die Räder und fahren mit dem Bus zurück zum Hotel. Abendessen im Hotel.

4.Tag:  Nach einem gemütlichen Frühstück steht der heutige Tag ganz im Zeichen von Avignon. Wir radln über Châteaneuf du Pape nach Avignon mit seinem gewaltigen Papstpalast und der viel besungenen Brücke Pont Bénézet. Die „Stadtrundfahrt“ findet heute auf dem Fahrrad statt. Am Nachmittag verladen wir die Räder und der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Anschließend Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

5.Tag:  Als erstes fahren wir mit dem Rad nach Uzés, ein ehemaliges Herzogtum mit aufwendig restaurierter Altstadt. Anschließend radln wir weiter zum wohl eindrucksvollsten Bauwerk Südfrankreichs, zum Aquädukt Pont du Gard. Natürlich darf eine Besichtigung nicht fehlen. Weiter geht es sanft bergab nach Beaucaire, wo der Bus uns wieder aufnimmt und zurück zum Hotel bringt. Abendessen im Hotel.

6.Tag:  Nach dem Frühstück heißt es schon wieder Abschied nehmen. Wir verladen die Koffer und treten mit vielen schönen Erlebnissen im Gepäck die Rückreise in die Ausgangsorte an.

Termine und Preise

6 Tage: Doppelzimmer p. P. 869 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 240 €
Diese Reise anfragen:

6 Tage Frankreich

pro Person ab 869 €