Österreich
Tiroler Alpenzauber im Top Hotel

Unterwegs auf den schönsten Alpenstraßen

1.Tag:  Anreise über Rosenheim, Kufstein nach Innsbruck, der Hauptstadt Tirols. Sie besichtigen die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie das Goldene Dachl, ein Prunkerker…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Reiseverlauf

1.Tag:  Anreise über Rosenheim, Kufstein nach Innsbruck, der Hauptstadt Tirols. Sie besichtigen die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie das Goldene Dachl, ein Prunkerker an einem der schönsten Häuser der Altstadt, den Rathausturm, das Helblinghaus mit seiner herrlichen Stuckfassade und vieles mehr. Nach einer Besichtigung Weiterfahrt in Richtung Pfunds am Reschenpass zum Top 4*- Hotel. Zimmerbezug und Möglichkeit zur Nutzung des herrlichen Badebereichs.

2.Tag:  Nach dem Frühstück geht es heute über Landeck durch das Trisannatal nach Galtür und weiteren noblen Wintersportorten bis zum auf über 2000 m hochgelegenen Silvretta-Stausee. Hier Pause zum Genießen der Berge. Über Gaschurn und Schruns geht’s wieder talwärts und über die Arlbergstraße oder den -tunnel wieder in Richtung Nauders. Vorher machen wir noch einen kurzen Abstecher ins zollfreie Samnaun.

3.Tag: Am heutigen Tag fahren wir von unserem Hotel ins Engadin, nach Zernez. Weiter geht es über den herrlichen Ofenpass ins Vinschgau. Auf der Rückfahrt ins Hotel legen wir noch einen kurzen Stop am Reschensee ein, bevor wir am Nachmittag wieder ins Hotel zurückkehren. Hier haben Sie noch die Möglichkeit den Wellnessbereich des Hotels zu nutzen, bevor wieder ein schmackhaftes Abendessen auf uns wartet.

4.Tag:  Am Heimreisetag Ausflug auf den Kaunertaler Gletscher. Im Kaunertal werden mehrere Klimazonen innerhalb weniger Minuten durchfahren. Dementsprechend schnell wandelt sich die Landschaft. Die Kaunertaler Gletscherstraße ist ein imposantes Werk der Ingenieurkunst und wurde in den Jahren 1978/79 mit viel Rücksicht auf die Natur errichtet. Sie schlängelt sich von den besiedelten Regionen im Kaunertal (1286 m) bis hinauf an den Rand des „ewigen Eises" auf eine Seehöhe von 2.750 Meter. Auf Ihren 26 Kilometern Länge überwindet die Straße mit insgesamt 29 Kehren einen Höhenunterschied von rund 1.500 m. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt vorbei an der Gepatschalm hinauf bis zum „Schnapsloch". Von hier haben Sie einen herrlichen Blick hinüber zum Gepatschgletscher. Am Nachmittag Heimreise in die Ausgangsorte.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an office@vilstaler-busreisen.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.